Cover von 'Leichtbau-Konstruktion'

Leichtbau-Konstruktion

Zielgruppe:

  • Konstrukteure in Praxis und Ausbildung
  • Ingenieure im Maschinen-, Geräte- und Fahrzeugbau
  • Professoren und Studierende technischer Fachrichtungen an Fachhochschulen und Universitäten

Kurzportrait:

11. Auflage

Leichtbau-Konstruktion“ umfasst die Grundlagen des konstruktiven Leichtbaus im Fahrzeug-
und Maschinenbau. Dabei legt der Autor besonderen Wert auf eine praxisorientierte
Darstellung. Ziel des Buches ist es, besondere Prinzipien und Analogien herauszustellen,
um dem Leser geeignete Problemlösungsansätze an die Hand zu geben. Viele Hinweise
zur praktischen Umsetzung lassen das Lehrbuch und Arbeitsbuch für den Ingenieur zu
einem verlässlichen Ratgeber werden.

 

Autor:

Dr.-Ing. Bernd Klein ist emiritierter Univ.-Professor an der Universität Kassel und leitete dort das Fachgebiet Konstruktiver Leichtbau mit der Ausrichtung auf den Fahrzeugbau. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Konstruktionsmethodik, Finite Element Methode, CAE und  Betriebsfestigkeit.

Themen:

  • Konstruktive Fragestellungen und deren Umsetzung
  • Dimensionierung
  • Kriterien für die Werkstoffauswahl
  • Elastomechanische Phänomene
  • Leichtbauparameter typischer Werkstoffe
  • Langzeitnutzung bei statischer und dynamischer Belastung
  • Gezielte Strukturoptimierung und Strukturzuverlässigkeit


Termine:  

AS25.07.2016
DU01.08.2016
ETvrs. Oktober 2016
Daten:
Druckauflageca. 800 Exemplare
Umfangca. 530 Seiten
Buchformat168 x 240 mm
Seitenformat168 x 240 mm
Satzspiegel126 x 202 mm
Anschnittformat168 x 240 mm plus 5 mm